DFB-Trikot zur EM 2016 enthüllt * * Ganz in Weiß zum EM-Titel (Deutschlandtrikot 2016)

Veröffentlicht: Samstag, 23. Mai 2015 um 17:15 Uhr

Das neue Deutschlandtrikot 2016, mit der die DFB-Auswahl bei der EM 2016 an den Start gehen wird, ist komplett in Weiß gehalten. Während das neue DFB Heimtrikot als Reminiszenz an die erfolgreiche DFB-Geschichte angesehen werden kann – immerhin hat Deutschland schon des Öfteren in schlichten weißen Trikots mit klassischem Schnitt gespielt – sollen die neuen Auswärtstrikots revolutionär sein.

Das neue DFB Trikot (Copyright Express)

Das neue DFB Trikot (Copyright Express)

Das EM-Ticket für die Endrunde in Frankreich hat Deutschland zwar noch längst nicht sicher, aber an ein Scheitern in der Qualifikation wird kein Gedanke verschwendet. Natürlich wird sich der Weltmeister zu diesem Großturnier in einem neuen Zwirn präsentieren, wobei die Kollegen vom Kölner „Express“ und der Münchner „tz“ den Look der neuen DFB-Trikot 2015 und 2016 in Erfahrung gebracht haben wollen.

Wie sieht das neue DFB-Trikot EM 2016 aus?

Mit den Worten ’schlicht‘ und ‚dezent‘ lässt sich das neue Deutschlandtrikot für die EM 2016 wohl am besten beschreiben. Anders als das Trikot zur WM 2014 wird es keinen schwarz-rot-goldenen Brustring geben. Auf der Vorderseite befinden sich im Brustbereich dagegen das Logo des Ausrüster Adidas, mittig das goldene FIFA-Emblem für den amtierenden Weltmeister und das DFB-Logo auf Höhe der linken Brust. Darüber prangern in Schwarz die vier WM-Sterne. Im Zentrum ist dann noch die jeweilige Trikotnummer eingestickt.

DFB-Heimtrikot EM 2016: Ärmel mit gelungenen Accessoires

Aber natürlich bietet das DFB-Trikot auch einige kleine modische Feinheiten, die sich insbesondere am Ende des kurzen Ärmels befinden. Während auf dem rechten Ärmel die Jahreszahlen für die EM-Erfolge (72, 80, 96) eingearbeitet wurden, sind analog dazu auf dem linken Ärmel die vier Jahresdaten der deutschen WM-Erfolge eingestickt (54, 74, 90, 14). Zudem befindet sich am Ende des Ärmels ein schmaler Rand in den Farben der Deutschlandfahne: Schwarz, Rot, Gold! Auf jeden Fall ein sehr gelungenes Feature.
Die drei Adidas-Streifen, die traditionell auf dem Deutschlandtrikot nicht fehlen dürfen, verlaufen bei den EM 2016 Deutschlandtrikots vertikal an der Seite – vom Achselbereich Richtung Hüfte. Der Kragen ist genau wie das gesamt Jersey sehr schlicht gehalten und kommt als schwarzer V-Ausschnitt daher. Kein Knopfleiste
Die Hose und Stutzen zum neuen DFB-Trikot sind ebenfalls komplett in Weiß.

Neues DFB Auswärtstrikot 2015 als Wendetrikot!

Natürlich gibt es auch ein neues EM 2016 Auswärtstrikot der deutschen Nationalmannschaft, welches laut Medienberichten revolutionär werden soll. Denn dieses Trikot soll angeblich als Wendetrikot für den Bolzplatz konzipiert worden sein. Als Farbe für das Hemd kommt den Berichten zu Folge dunkelgrau zum Einsatz, wobei es zusätzlich auch gewebte Querstreifen geben soll.

Deutlich farbenfroher kommen wohl die Ärmel daher, die sich in Grün und Neongelb abheben sollen. Wird das Trikot von innen nach außen umgedreht, dann kommt Neongrün zum Vorschein.

Die Hose und Stutzen vom neuen DFB-Auswärtstrikot sind dagegen Schwarz.

Das EM Trikot 2020 kaufen
swiss fake rolex focus on finest watch-making.
most popular richard mille replica for cheap sale.
swiss luxury fake richard mille for men and women sale.