Fußball WM heute Liveticker * 2:3 Südkorea gegen Ghana ** WM-Übertragung: Wer überträgt Südkorea gegen Ghana?

Südkorea und Ghana stehen sich heute bei der FIFA WM 2022 in Katar zum ersten Mal in einem Pflichtspiel gegenüber – für beide Teams geht es um die Teilnahme an den WM-Playoffs. Südkorea und Ghana könnten heute mit einem Sieg einen Schritt nach vorn machen. Der Verlierer von heute scheidet wahrscheinlich aus. Das Spiel wird richtig spannend und ausgeglichen. Gespielt wird im Education City Stadium in Al-Rayyan heute am Montag, den 28. November 2022. Die Live-Übertragung des WM-Spiels ab 14 Uhr ist bei ARD. Außerdem zeigt Magenta TV das Spiel im Livestream.

  • 2. Spieltag in Gruppe H der WM 2022 Vorrunde
  • Südkorea mit 1 Punkt, Ghana mit 0 Punkten nach einem Spiel
  • Südkoreaner aus der Bundesliga: Jae-sung Lee, Woo-yeong Jeong
  • Ghanaer aus der Bundesliga: Daniel-Kofi Kyereh
  • Live-Übertragung des Spiels auf ZDF und Magenta TV um 14 Uhr
Ghanas Spieler feiern, nachdem Ghanas Mittelfeldspieler (Nr. 20) Mohammed Kudus das zweite Tor seiner Mannschaft während des Fußballspiels der Gruppe H der Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Südkorea und Ghana im Education City Stadium in Al-Rayyan, westlich von Doha, am 28. November 2022 erzielt hat. (Foto von Kirill KUDRYAVTSEV / AFP)
Ghanas Spieler feiern, nachdem Ghanas Mittelfeldspieler (Nr. 20) Mohammed Kudus das zweite Tor seiner Mannschaft während des Fußballspiels der Gruppe H der Fußballweltmeisterschaft Katar 2022 zwischen Südkorea und Ghana im Education City Stadium in Al-Rayyan, westlich von Doha, am 28. November 2022 erzielt hat. (Foto von Kirill KUDRYAVTSEV / AFP)
Liveticker Südkorea und Ghana

Liveticker Südkorea gegen Ghana 2:3

1:0 Mohammed SALISU (24.), 0:2 Mohammed Kudus (34.), 1:2 Gue-Sung Cho (58.), 2:2 Gue-Sung Cho (59.), 2:3 Mohammed Kudus (68.)

15:50 Uhr10 Minuten Nachspielzeit!

15:29 Uhr – Kudus mit seinem 2.Treffer heute, Ghana führt wieder!

15:21 Uhr2:2! Drei Minuten haben für den Ausgleich gereicht! Gue-Sung Cho mit einem Doppelpack! Noch 30 spannende Minuten sind hier zu gehen!

15:10 UhrEs geht weiter!

14:50 UhrHalbzeitpause! Durch zwei Standards geht Ghana in Führung, seitdem ist Ghana im Spiel, Südkorea hatte nur gute 20 Minuten zu Beginn des Spieles.

14:36 Uhr – Kudus mit dem Kopf zum 2:0!

14:24 Uhr –Und dann aus dem Nichts das 1:0 für die Afrikaner! Ein Freistoß fällt Mohammed SALISU vor die Füße! Sehr überraschend, so schnell kann es gehen! Ein Handspiel wird geprüft – Treffer zählt!

14:20 Uhr – 20 Minuten gespielt, Südkorea mit 56% Ballbesitz und vier Torabschlüsse, aber nix gefährliches dabei!

14:00 Uhr –Für Ghana ist es klar: Bei einer Niederlage scheidet man aus.

13:50 Uhr –Die Aufstellungen der beiden Teams. Südkorea Star Heung-Min Son spielt wieder mit Gesichtsmaske.

Südkorea: 1 Seung-Gyu Kim – 15 Moon-Hwan Kim, 4 Min-Jae Kim, 19 Young-Gwon Kim, 3 Jin-Su Kim – 6 In-Beom Hwang, 5 Woo-Young Jung – 22 Chang-Hoon Kwon, 25 Woo-Yeong Jeong, 7 Heung-Min Son – 9 Gue-Sung Cho

Ghana: 1 Zigi – 2 Lamptey, 18 Amartey, 4 M. Salisu, 14 Mensah – 21 Abdul-Samed – 5 Partey, 20 Kudus – 10 A. Ayew, 19 Williams, 9 J. Ayew

13:00 UhrWM-Schiedsrichter ist Anthony Taylor aus England.

13:00 Uhr – Wer wird sich von den beiden Teams in die WM Torschützenliste eintragen?

Wie gut sind Südkorea und Ghana im Vergleich?

Die Nationalmannschaften von Südkorea und Ghana sind qualitativ nah beieinander, weswegen es heute ein knappes Spiel werden könnte. Auf der FIFA-Weltrangliste liegt Südkorea allerdings weit vor Ghana auf dem 28. Platz – Ghana kommt auf dem 61. Platz. Hingegen hat beim Gesamtmarktwert Ghana einen Vorsprung. Ghana ist 216,9 Millionen Euro wert und Südkorea ist 164,48 Millionen Euro wert. Die Länderspielbilanz ist fast ausgeglichen, denn in 6 Spielen gabs je 3 Siege für Südkorea und Ghana. Allerdings hat Ghana 2 Tore mehr gemacht. Die Wettquoten heute sind fast gleich: 2.60 für Südkorea und 2.90 für Ghana.

Kommt Südkorea gegen Ghana in Schwung?

Die südkoreanische Fußball-Nationalmannschaft hatte am 1. Spieltag einen soliden Auftritt gegen Uruguay, wird sich allerdings heute steigern müssen. Südkoreas Defensive mit 5 Spielern, die Kim heißen, hielt gegen Uruguay dicht. Aber nach vorne kam zu wenig. Beim WM 2022 Spiel gegen Ghana ruhen die südkoreanischen Hoffnungen auf Kapitän Heung-min Son, der bereits in der Bundesliga für Hamburg und Leverkusen aktiv war. Er muss vorne für die kreativen Momente und gefährlichen Szenen sorgen. Wenn das heute klappt, könnte Südkorea den wichtigen Sieg holen und sich eine gute Ausgangslage erarbeiten – am letzten Spieltag wartet mit Portugal der schwerste Gegner.

Kann Ghana diesmal etwas Zählbares mitnehmen?

Die ghanaische Fußball-Nationalmannschaft zeigte am 1. Spieltag gegen Portugal einen richtig starken Auftritt und hätten fast ein Remis erkämpft. Allerdings war Portugal dank eines Doppelschlags kurz vor Schluss dann nicht mehr einzuholen. Trotzdem macht der Auftritt Ghanas Mut, denn nun kommen die vermeintlich leichteren Gegner. Heute braucht Ghana gegen Südkorea unbedingt einen oder besser drei Punkte, um noch ins Achtelfinale zu kommen. Bei 3 WM-Teilnahmen kam Ghana bereits 2-mal in die Playoffs. Und vielleicht legen sie heute gegen Südkorea den Grundstein für die nächste Achtelfinalteilnahme bei einer Weltmeisterschaft.

Südkorea gegen Ghana – Die möglichen Aufstellungen

Die südkoreanische Nationalmannschaft vom portugiesischen Coach Paulo Bento spielt in einer 4-3-3-Formation mit Jung als klassischem Sechser vor der Viererkette. In der Offensive spielen Na und Son als eine Art Halbstürmer hinter dem Mittelstürmer.

S.-G. Kim – M.-H. Kim, M.-J. Kim, Y.-G. Kim, J.-S. Kim – Jung – I.-B. Hwang, J.-S. Lee – S.-H. Na, Son – U.-J. Hwang

Die ghanaische Nationalmannschaft von Coach Otto Addo (ehem. Hannover, Dortmund, HSV) spielt mit Dreierkette und zwei tief stehenden Spielern auf den Außenbahnen. Im Mittelfeld ist Thomas Partey der wichtigste Spieler. Stürmer Inaki Williams sorgt für Torgefahr.

Ati Zigi – Amartey, Djiku, Salisu – Lamptey, Baba – Abdul Samed – Thomas, Kudus – A. Ayew – I. Williams

Wer überträgt Südkorea gegen Ghana live in TV und Stream?

Das WM 2022 Spiel Südkorea gegen Ghana wird um 14 Uhr live bei ARD und Magenta TV übertragen. Die Vorberichte beginnen auf beiden Sendern um 13 Uhr. Die ARD-Moderation ist Julia Scharf, Experte ist Thomas Broich. Kommentiert wird das Spiel von Christina Graf. Außerdem ist bei Magenta TV die Moderatorin Anett Sattler am Start. Bei Magenta TV wird das Spiel von Alex Klich kommentiert. In der Schweiz kommt das Spiel bei SRF zwei, in Österreich bei Servus TV.

Wer schreibt hier?

    by
  • Nils Römeling

    Nils Römeling, seit 2006 aktiv, hat sich als Autor und Betreiber mehrerer angesehener Fußballwebseiten etabliert. Diese Plattformen bieten umfassende Berichterstattung über diverse Aspekte des Fußballs – von der deutschen Nationalmannschaft über die Bundesliga bis hin zu internationalen Begegnungen und dem Frauenfußball. Er hatte das Privileg, bedeutende Fußballereignisse wie die Weltmeisterschaften 2010, 2014 und 2022 sowie die Europameisterschaften 2016 und 2021 live zu erleben und darüber zu berichten. In seiner Freizeit unterstützt er leidenschaftlich den FC Augsburg und besucht regelmäßig Spiele im Stadion.

P