Wer spielt heute bei der WM? WM Liveticker & Ergebnisse
04.12.16:00, ZDF beendet🇫🇷 FRA🇵🇱 POL3:0 Liveticker / Video
04.12.20:00, Magenta Bald live🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿 ENG🇸🇳 SEN-:- Liveticker / Video

Fußball heute EM Gruppe F * Ungarn gegen Portugal * Ergebnis 0:3 * ZDF live heute

Heute am Dienstag, den 15. Juni, startet die EM 2021 Gruppe F mit Deutschland ins Turnier. Das erste Spiel des Tages ist Ungarn gegen Portugal. Das Match des amtierenden Europameisters Portugal wird um 18 Uhr in Budapest/Ungarn angepfiffen. Portugal ist bei den Buchmachern großer Favorit auf den Sieg mit einer Quote von 1,4. Das Spiel Ungarn gegen Portugal wird live im ZDF übertragen. Die Vorberichterstattung beginnt um 17 Uhr.

Portugal's Stürmer Cristiano Ronaldo heute gegen Ungarn / AFP PHOTO / Yuri CORTEZ
Portugal’s Stürmer Cristiano Ronaldo heute gegen Ungarn / AFP PHOTO / Yuri CORTEZ

Die Nationalmannschaften von Ungarn und Portugal standen sich in bisher 13 Länderspielen gegenüber. Portugal schneidet beim Vergleich viel besser ab. Die portugiesische Nationalmannschaften gewann 9 Spiele und holte 4 Unentschieden. In der Gruppenphase der EM 2016 trennen sich Ungarn und Portugal 3:3 – Ungarn ging in diesem Spiel dreimal in Führung.

Updates zum Länderspiel Ungarn gegen Portugal

19:50 Uhr -Das ist stark! 3:0 CR7 setzt nochmals einen drauf! Innerhalb von 12 Minuten zerschmettert Portugal die Träume der Ungarn!

19:42 Uhr – Doppelschlag! Orban foult, es gibt Elfmeter – 2:0 – das lässt sich CR7 nicht nehmen und versenkt den Elfer sicher!

19:40 Uhr – Und da ist doch das Tor durch Guerreiro, der gleich zwei Mal Glück hat durch einen abgefälschten Ball.

19:35 Uhr – Hier bahnt sich eine Überraschung an, Ungarn mit dem Tor, doch leicht im abseits! Noch 10 Minuten zu spielen!

19:15 Uhr – Eine Stunde gespielt, Portugal ist in Lethargie gefallen. Ungarn macht dem Titelverteidiger das Leben verdammt schwer – auch wegen den Fans, die richtig laut sind!

Hier das Portugal Auswärtstrikot kaufen

18:45 Uhr -0:0 zur Halbzeit, dabei hätte CR7 frei köpfend vor dem Tor das 1:0 machen können! Portugal ist besser, doch Ungarn wehrt sich mit Mann und Maus!

CR7 heute bisher ohne Glück (Foto AFP)
CR7 heute bisher ohne Glück (Foto AFP)

 

18:30 Uhr – Es steht 0:0, Portugal dominiert, hat 65 % Ballbesitz mit drei Abschlüssen auf das Tor der Ungarn.

18 Uhr – Anstoß in Budapest vor vollen Haus – ausverkauft, ohne Corona-Abstand. Dementsprechend ist auch die Stimmung!

17 Uhr -Die Aufstellungen sind da – so werden Portugal und Ungarn heute spielen! Portugal spielt in 4-3-3 und Ungarn in einer Raute in 3-1-4-2.

Aufstellungen Ungarn und Portugal
Aufstellungen Ungarn und Portugal

15 Uhr – Ein paar Funfacts für heute Abend: Schon 2004 stand der junge Christiano Ronaldo im Finale einer EM. Gegen Griechenland verlor er. Erst 2016 wurde er Europameister. Heute Abend ist es seine fünfte Teilnahme an einer Europameisterschaft.

Fußball heute: Ungarn und Portugal – Gewinnt der Europameister gegen den Underdog?

Portugal ist Favorit auf den Sieg heute im ersten Spiel der Gruppe F. Portugal ist amtierender Europameister und hat große EM Stars im Kader – Ungarn ist nur Underdog. Allerdings ist Ungarn gegen Portugal im Moment immer gut drauf. Bei der EM 2016 zeigte Ungarn bereits eine gute Leistung beim 3:3. Und durch das Heimspiel in Budapest dürfte die Motivation nochmal steigen. In Budapest wird es extra-laut, denn die Puskas-Arena ist der einzige EM Spielort mit 100-Prozent-Auslastung. 65.000 Fans passen ins 2 Jahre alte Stadion. Trotzdem wird die ungarische Nationalmannschaft über sich hinauswachsen müssen, wenn sie etwas mitnehmen wollen. Die Einzelkönner im Portugal Kader haben den wesentlich höheren Marktwert: Portugal ist durchschnittlich 32,69 Millionen Euro wert und Ungarn nur 2,87 Millionen.

EM Spiel Portugal gegen Ungarn heute
EM Spiel Portugal gegen Ungarn heute

Ungarn vor dem ersten EM Gruppenspiel: Fast wie ein schlafender Riese

Die ungarische Fußball-Nationalmannschaft gehörte früher zu den besten Teams der Welt – lang ist’s her (Vize-Weltmeister 1938 und 1954). Die EM 2021 ist für die Ungarn ein ganz besonderes Turnier. Denn 2 der 3 Ungarn Vorrundenspiele finden zu Hause in der Puskas-Arena in Budapest statt. Fußballerisch läuft es für Ungarn inzwischen wieder ganz gut – es ist die zweite EM-Teilnahme in Folge. Allerdings ist das Team in EM 2021 Gruppe F mit Frankreich, Portugal und Deutschland krasser Außenseiter.

Ungarns Trainer Marco Rossi hat ein ziemlich gutes Team zur Verfügung. Im EM Kader stehen mit Gulacsi, Orban, Sallai und Kapitän Adam Szalai gestandene Bundesliga-Profis. Ungarn spielt in einem 3-5-2, welches je nach Gegner und eigener Aufstellung offensiv oder defensiv interpretiert wird. Die Umstellung auf Dreierkette unter Rossi hat Ungarn gut getan, vor allem weil mit Orban, Attila Szalai und Fiola gute Innenverteidiger vorhanden sind. Eine Schwächung ist der Ausfall des Riesentalents Dominik Szoboszlai. Der offensive Mittelfeldspieler wurde nach einer Schambein-Verletzung nicht mehr rechtzeitig fit für die EM 2021. Allerdings ist der 20-Jährige Szabolcs Schön (FC Dallas) im EM Kader mit dabei – sein erstes Länderspiel war im letzten Test vor der EM 2021 gegen Irland.

Die ungarische Fußball-Nationalmannschaft hat gegen Portugal am 1. Spieltag Heimrecht. Daher dürfte Ungarn in den roten Heimtrikots von Adidas spielen. Auf dem Shirt sind unregelmäßige Querstreifen zu sehen.

Portugal-Kader EM 2021 mit Trikotnummern

Portugal vor dem ersten EM Gruppenspiel: Europameister vor dem Auftakt

Die portugiesische Fußball-Nationalmannschaft ist eine der großen Favoriten auf den EM Titel 2021. Allerdings gelang das Kunststück Titelverteidigung bisher erst einmal in der EM-Historie (Spanien 2008 und 2012) – und Portugal war in 2021 nicht wirklich in Topform. Es gab 2 Remis gegen Serbien und Spanien und nur einen knappen 1:0-Sieg gegen Aserbaidschan. Allerdings stehen ein paar der bekanntesten EM Stars im Portugal Kader und das Team hat viel Talent.

Die wichtigsten Spieler im EM Kader Portugals von Coach Fernando Santos sind unter anderem: die Offensivspieler Bruno Fernandes und Bernardo Silva, der wertvollste Verteidiger der EM Rúben Dias (Marktwert 75 Millionen Euro gemeinsam mit de Ligt) und Cristiano Ronaldo. CR7 ist immer noch auf Topniveau – gerade wurde er Torschützenkönig der Seria A und ihm fehlen nur noch 5 Tore für den Rekord der meisten Länderspieltore weltweit. Außerdem hatte Portugal einen COVID-Fall im Team. Der betroffene Rechtsverteidiger João Cancelo musste bereits das Team verlassen. Die portugiesische Team spielt meistens in einem 4-2-3-1 oder in einem 4-3-3 und hat kaum Schwachstellen.

Die portugiesische Fußball-Nationalmannschaft muss beim Auswärtsspiel in Budapest wahrscheinlich auf die Auswärtstrikots ausweichen. Die Portugal EM 2021 Away Trikots von Nike sind haben eine blaugrüne Grundfarbe mit breiten Streifen in Schwarz, Rot und Grün.

Ungarn-Kader EM 2021 mit Trikotnummern

Die Aufstellungen heute beim Länderspiel Ungarn gegen Portugal

Ungarn spielt unter Coach Rossi in einem 3-5-2, wobei die Rollen im 5er-Mittelfeld variabel geändert werden können:
Ungarn: Gulacsi – Fiola, Orban, At. Szalai – Lovrencsics, Kleinheisler, A. Nagy, Schäfer, Holender – Sallai, Ad. Szalai

Die ungarische Fußball-Nationalmannschaft hat eine gute Hintermannschaft und einen starken Rückhalt mit RB-Leipzig-Keeper Gulacsi. Im Sturm spielen mit den Bundesliga-Profis Sallai und Adam Szalai zwei talentierte Kicker. Mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung ist für Ungarn vielleicht was drin.

Portugal spielt gegen Ungarn wahrscheinlich hin einem offensiven 4-3-3 mit einem offensiven Mittelfeldspieler hinter dem 3er-Angriff:
Portugal: Rui Patricio – Nelson Semedo, Pepe, Ruben Dias, Guerreiro – Danilo Pereira, William Carvalho – Bruno Fernandes – Bernardo Silva, Cristiano Ronaldo, Diogo Jota

Vor allem der Angriff der Portugiesen ist hochklassig besetzt. Bruno Fernandes, Bernardo Silva und Cristiano Ronaldo sind zudem alle in Topform. Der Innenverteidiger Pepe ist etwas in die Jahre gekommen. Aus der Bundesliga ist Raphaël Guerreiro dabei. Der Mittelfeldspieler Danilo Pereira wechselt am 1.7.2021 zu Paris St. Germain.

Ungarns Mittelfeldspieler Laszlo Kleinheisler kickt den Ball während des Fußballspiels der Gruppe I der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022 zwischen San Marino und Ungarn am 28. März 2021 im Stadion Seravalle in San Marino. (Photo by Andreas SOLARO / AFP)
Ungarns Mittelfeldspieler Laszlo Kleinheisler kickt den Ball während des Fußballspiels der Gruppe I der FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Katar 2022 zwischen San Marino und Ungarn am 28. März 2021 im Stadion Seravalle in San Marino. (Photo by Andreas SOLARO / AFP)

Das Länderspiel Ungarn gegen Portugal live im ZDF

Ungarn gegen Portugal wird heute am 15. Juni um 18 Uhr live im ZDF übertragen. Kommentator des Spiels ist Martin Schneider. Co-Kommentator ist Hanno Balitsch. Die Moderation übernimmt Jochen Breyer und die Übertragung beginnt um 17 Uhr. Die Experten sind die Ex-Weltmeister Per Mertesacker und Christoph Kramer. Außerdem ist Sandro Wagner als so eine Art Außenreporter mit dabei. Außerdem wird das Spiel auf MagentaTV übertragen.