Fußball heute Abend: Länderspiel Deutschland vs England * Die Aufstellung heute * Update!

Länderspiel Deutschland - England - Die Aufstellung heute + Länderspielbilanz

Veröffentlicht: Mittwoch, 22. März 2017 um 19:45 Uhr

Zum Abschied von Lukas Podolski läd der DFB heute Abend zu einem echten Klassiker. Viele der Spiele zwischen beiden Mannschaften sind in die Geschichte eingegangen. Unvergesslich in der jüngeren Vergangenheit waren vor allem das WM Achtelfinale in Südafrika (4:1) inklusive des nunmehr berühmten Bloemfontein Tors von Frank Lampard oder das last-minute comeback im Freundschaftsspiel in München 2015 (2:3). Die Gesamtbilanz der Nationalmannschaft gegen England, es kam bisher zu 34 Begegnungen, ist leicht negativ (14 Siege, 4 Unentschieden, 16 Niederlagen). Alle wichtigen Fakten zum Spiel sowie die Aufstellung Deutschlands findet ihr hier. Das Spiel läuft heute Abend um 20:45 auf ARD mit Gerd Gottlob als Kommentator.

Die letzte Aufstellung der Nationalmannschaft gegen Italien (Foto AFP)

Die letzte Aufstellung der Nationalmannschaft gegen Italien (Foto AFP)

Ein Länderspiel mit Historie

Trotz der negativen Bilanz kann die deutsche Nationalmannschaft hauptsächlich zufrieden auf die vergangenen Spiele zwischen Deutschland und England zurück blicken. Von den 16 Niederlagen des DFB stammen nämlich nur 3 aus Pflichtspielen, unter anderem die schmerzliche 1:5 Niederlage in der EM-Quali 2000 in München und das Finale der WM von 1966 (4:2) inklusive des weltberühmten Wembley Tores. Unvergessen bleiben ebenso die beiden EM und WM Elfmeterschießen zwischen beiden Nationen. Im WM Halbfinale von 1990 verlor England nachdem Stuart Pearce und Chris Waddle verschossen. Im EM Halbfinale von 1996 verschoss der heutige Teammanager Englands, Gareth Southgate, vor heimischen Publikum im Wembley Stadion. Das Elfmetertrauma der Engländer fußt somit wohl hauptsächlich auf den Begegnungen mit Deutschland.

Englische Nationalmannschaft mit einem alten Bekannten

Aufstellung von England: Hart – Cahill, M. Keane , Smalling – Walker , Bertrand – Livermore , Dier – Lallana , Alli – Vardy

Nachdem sowohl Wayne Rooney, Daniel Sturridge und Harry Kane für die Three Lions ausfallen, wurde Jermain Defoe für die Spiele gegen Deutschland und Litauen erstmals wieder seit 2013 in den Kader berufen. Der 34 jährige Defoe brachte es bisher auf 55 Einsätze für England war jedoch nur in 22 davon in der Startformation.  England wird Vorraussichtlich mit einem 4-2-3-1 System ähnlich dem Deutschen spielen und ebenfalls ein eher junges Team auf den Platz bringen.

Wie wird Deutschlands Aufstellung heute abend sein?

Aufstellung: Marc-André ter Stegen – Jonas Hector, Mats Hummels, Antonio Rüdiger, Joshua KimmichToni Kroos, Julian Weigl – Lukas Podolski (Kapitän), Julian Brandt, Leroy Sané – Timo Werner.

     Aufstellung heute Deutschland gegen England am 22.03.2017


Aufstellung heute Deutschland gegen England am 22.03.2017

Nach den verletzungsbedingten Absagen von Draxler, Neuer, Özil und Gomez wird Löw wohl auf eine äußerst junge deutsche Aufstellung setzen werden. Der frisch nominierte Timo Werner von RB Leipzig darf sich dabei ebenso Hoffnungen auf einen Startelf-Einsatz machen wie Hoffenheims Niklas Süle und Manchester Citys Leroy Sané. Auch Dortmunds Julian Weigl könnte zu seinem fünften Einsatz im DFB Trikot kommen. Kapitän und einziger Spieler jenseits der 30-Jahre Marke wird der sich verabschiedende Lukas Podolski sein. Dieser allein wird mit seinen 130 Länderspielen mehr Erfahrung aufs Feld bringen als alle anderen Spieler in der Startaufstellung (außer Thomas Müller) zusammen.

Wo und wann spielt Deutschland heute Abend?

Anpfiff ist heute Abend (22.03.2017) um 20:45 im Signal-Iduna Park in Dortmund unter der Leitung des Slovenischen Schiedsrichters Damir Skomina.

Das WM Trikot 2018 kaufen