DFB Kader: Bundestrainer Flick macht Niclas Füllkrug Hoffnung auf WM 2022

Der Bundestrainer Hansi Flick hat sich in einem Sky-Interview zu den WM-Chancen des Werder-Stürmers Niclas Füllkrug geäußert. Er machte dem Führenden der Bundesliga-Torschützenliste Hoffnungen auf eine WM-Nominierung. Wird er bald im aktuellen DFB Kader stehen und nach Katar mitfahren? Nach 8 Pflichtspieltoren in zehn Spielen wäre er wirklich eine Option für den Sturm der Deutschen Fußballnationalmannschaft.

Werder Bremens Niclas Füllkrug bald in der Nationalmannschaft? (Photo by Ronny Hartmann / AFP)
Werder Bremens Niclas Füllkrug bald in der Nationalmannschaft? (Photo by Ronny Hartmann / AFP)

Flick äußert sich bei Sky erstmals zu Füllkrugs Chancen

Erstmals äußerte sich der deutsche Bundestrainer Hansi Flick über Werders Top-Stürmer Niclas Füllkrug. In einem Sky Interview erklärte Flick: „Ich habe ihn gesehen. Was er macht, hat Hand und Fuß. Wir haben noch ein bisschen Zeit. Er hat einen Lauf, er macht es gut. Er bringt gewisse Qualitäten mit, die wir in der Form nicht haben.“

„Ich habe ihn gesehen. Was er macht, hat Hand und Fuß. Wir haben noch ein bisschen Zeit. Er hat einen Lauf, er macht es gut. Er bringt gewisse Qualitäten mit, die wir in der Form nicht haben.“Hansi Flick, deutscher Bundestrainer über Niclas Füllkrug

Damit bezog sich Flick auf die Frage, wer denn bei der WM 2022 im Sturm der deutschen Nationalmannschaft spielen soll. Füllkrug ist hier eine gute Option, denn er kann als großer Mittelstürmer Kopfbälle gewinnen und den Ball auch mal festmachen. Diese Qualität fehlt der Nationalmannschaft eigentlich.

Völler, Schweini, Bittencourt: Füllkrugs zahlreiche Unterstützer

Der Name Niclas Füllkrug fällt sein einigen Wochen im Zusammenhang mit der WM 2022. Inzwischen haben sich bekannte Nationalspieler für eine Nominierung des Mittelstürmers ausgesprochen.

Beispielsweise machte sich der ehemalige Bundestrainer Rudi Völler für Füllkrug stark: „Beste Argumente, um nominiert zu werden, sind natürlich Tore, und die macht er“, sagte der 62-Jährige in Rom.

Außerdem setzten sich Weltmeister Schweinsteiger und Teamkollege Bittencourt für Füllkrug ein. Bastian Schweinsteiger sagte: „Füllkrug ist ein sehr, sehr interessanter Spieler. Er spielt erfahren, schießt Tore und bereitet vor, ist schnell und hat einen athletischen Körper.“

Füllkrugs Traum-Saison bei Werder

Niclas Füllkrug ist in der Saison 2022/23 der erfolgreichste deutsche Stürmer. Nach 9 Bundesligaspielen hat er bereits 8 Tore auf dem Konto. Damit führt er die Torjägerliste der Bundesliga an.

In der Nationalmannschaft hat Füllkrug aber noch nie gespielt. Allerdings war er in der U20-Nationalmannschaft aktiv. Er stand 2012 und 2013 in 9 Freundschaftsspielen auf dem Platz und erzielte dabei 3 Tore.

Wer schreibt hier?

    by
  • Philip Warschau

    Philip interessiert sich seit Kindesbeinen für den Fußball, vor allem den Effzeh aus Köln. Hier auf fussballnationalmannschaft.net schreibt er über die englische Premier League, die Ligen in Spanien, Italien und Frankreich. Natürlich freut er sich immer auf die Fußball-Weltmeisterschaften und Europameisterschaften. Und kennt die Nationalspieler weltweit auch aus den letzten Turnieren.

P