DatumUhrzeitTeam 1Team 2Erg.Gruppe
30.11. 16:00 ZDF beendet🇹🇳 TUN🇫🇷 FRA1:0 LivetickerGrp. D
30.11. 16:00 MagentaTV beendet🇦🇺 AUS🇩🇰 DEN1:0 LivetickerGrp. D
30.11. 20:00 ZDF LIVE🇵🇱 POL🇦🇷 ARG0:0 LivetickerGrp. C
30.11. 20:00 MagentaTV LIVE🇸🇦 SAD🇲🇽 MEX0:0 LivetickerGrp. C

Länderspiel Deutschland gegen Armenien * DFB Pressekonferenz der Nationalmannschaft heute mit Hansi Flick

Heute um 11:45 Uhr gab es wieder eine DFB Pressekonferenz im Wolfsburger Volkswagen Pressepavillion, wir waren live vor Ort. Die Mannschaft wird heute noch nach Jerewan, der Hauptstadt Armeniens im Kaukasus fliegen, um dann morgen ihr letztes Länderspiel in der WM-Qualifikation zu bestreiten. Auf dem Podium saßen der Bundestrainer Hansi Flick und Nationalspieler Christian Günter vom SC Freiburg. Flick plauderte nur ca. 15 Minuten über das anstehende Spiel gegen Armenien, die vielen Ausfälle und die Zukunft der deutschen Fußballnationalmannschaft hinsichtlich der Fußball WM 2022 in Katar.

Länderspiel Deutschland gegen Armenien: DFB Pressekonferenz der Nationalmannschaft heute mit Hansi Flick
Länderspiel Deutschland gegen Armenien: DFB Pressekonferenz der Nationalmannschaft heute mit Hansi Flick

Hansi Flick wurde nach seinen Erwartungen an Armenien gefragt. Auch für Armenien sei es das letzte Heimspiel und gegen große Gegner strengen sich alle an, er erwarte somit ein interessantes Spiel. Deutschland wolle natürlich mit einem Sieg das Länderspieljahr 2021 beenden. Armenien habe sehr gute Umschaltspieler, deshalb müsse man hellwach sein. Ein gutes Ergebnis wäre wichtig für den Trainer.

Armenien gegen DFB - bei der WM Quali am 14.11.2021
Armenien gegen DFB – bei der WM Quali am 14.11.2021

Ausfälle – Kader – Aufstellung – Wer wird spielen?

Zwölf Spieler aus dem ursprünglichen Kader fliegen nicht mit nach Jerewan. Somit gibt es in der Aufstellung allerhand Umstellungen.

Im Tor wird Marc-André ter Stegen von Anfang an spielen, Kevin Trapp ist nur die Nummer 3, auch wenn er die letzten Spiele sehr gute Leistung ablieferte. Laut Flick sei eine Klarheit immer gut, da seien die Plätze klar abgesteckt, er sehe die Konkurrenz, das sei wichtig und gut für die Entwicklung. Jeder muss Topleistung abrufen.  Mit nun vier sehr guten Torhüter sei man sehr gut aufgestellt auf der Torhüterposition.

Kai Havertz wird auch spielen, er hat heute das erste Mal komplett trainiert mit der Mannschaft, ist fit und wird von Anfang an spielen. Tilo Kehrer wird ebenfalls spielen und wirder rechtzeitig fit werden, man gehe aber kein Risiko ein.

Zu den abgereisten Spieler sagte er: Antonio Rüdiger sei aufgrund der Gelbsperre nicht dabei. Neuer, Goretzka  und Reus – alle haben sehr viele Spiele gemacht und zur Belastungssteuerung gäenne man den Spielern einige Tage zum durchschnaufen und um sich für die letzten Spiele in diesem Jahr gut vorzubereiten.

DFB Hausaufgaben bis März!

Welche Aufgaben wird es bis zur nächsten Länderspielphase geben? Der Bundestrainer kündigte Hausaufgaben für alle Nationalspieler an, welche das seien, würde man aber noch genau definieren.  Flick sei im ständigen Kontakt mit den Vereinstrainern, denn auch die Nationalspieler seien das ganze Jahr über Nationalspieler. Da redet man viel, man hört auf die Trainer, die Beobachtungen seien meist deckungsgleich.

Flick erwarte eine gute Kommunikation untereinander, er erwarte auch Anrufe der Nationalspieler bei Problemen, Verletzungen oder sonstigem. Kommunikation sollte in beide Richtungen gegeben sein.

Die wichtige Rolle von Thomas Müller in der Nationalmannschaft

Thomas Müller sei jemand, der immer präsent sei in der Gruppe, er stellt sich nicht in der Vordergrund, unterstützt aber jeden Spieler. Er hilft gerne den neuen Nationalspielern, pusht die anderen Spieler. Für den DFB sei er ein wichtiger Spieler. Dieses Mal beim Länderspiel gegen Armenien wird er Spielführer und Kapitän sein. Flick freue sich ihn in der Mannschaft zu haben und er sei sehr wertvoll für das Team.

WM 2022 Quartiersuche in Katar

Man qualifizierte sich sehr früh für die WM-Endrunde in Katar im nächsten Winter. Das Trainerteam fliegt noch vor Weihnachten nach Katar um sich die Örtlichkeiten anzuschauen und zu scouten. Flick wünsche sich gute Trainingsbedingungen, eine gute Atmosphäre, kurze Wege und ein sehr gutes Hotel. Man würde einige Optionen prüfen und er kenne vom FIFA-Ländercup mit dem FC Bayern München Doha und Katar.

Wm-Quali Fazit & Ausblick

Flick sagte, die deutsche Nationalmannschaft habe eine gute Entwicklung gemacht und eine optimale Punktezahl geholt aus den letzten Quali-Spielen. Man habe sich frühzeitig qualifiziert, man hat nun gesehen, warum dies wichtig sei.

Man wäre allerdings noch nicht so weit wie es sich das Trainerteam es sich wünsche, da warte noch viel Arbeit im nächsten Jahr. Die Mannschaft die da sei, sei aber sehr gut und er habe viel Spaß sie zu trainieren und sei optimistisch.

Länderspiel Deutschland gegen Armenien: DFB Pressekonferenz der Nationalmannschaft heute mit Hansi Flick und Christian Günter
Länderspiel Deutschland gegen Armenien: DFB Pressekonferenz der Nationalmannschaft heute mit Hansi Flick und Christian Günter

Christian Günter auf dem Podium

Er hat sein 4.Länderspiel gegen Liechtenstein absolviert, er habe es genossen von Anfang an auf dem Platz zu stehen und die Nationalhymne zu singen. Er erwarte ein schwieriges Spiel gegen Armenien, er gehe aber von einem Sieg gegen Armenien aus. Zu Hansi Flick: Er habe beim FC Bayern große Erfolge gefeiert, die Erwartungen sind also groß und für Deutschland sei es wichtig wieder ganz oben bei den besten Mannschaften dazu zu hören.

Armenien sei für ihn unbekannt und er sei gespannt wie es dort aussehe und vor gegnerischen Fans zu spielen. Er freue sich das Stadion und die Stadt zu sehen. Letztendlich geht es aber nur um das Spiel an sich.