Fußball heute ZDF live * Real Madrid gewinnt das CL-Finale mit 1:0

Heute ist der 28. Mai 2022 – Tag des Champions-League-Finals 2022. Spielort ist das Stade de France in Saint-Denis. Die Begegnung lautet FC Liverpool gegen Real Madrid – zwei Traditionsklubs des europäischen Fußballs mit sehr klangvollen Namen. Allerdings ist es auch ein Duell zweier deutscher Sportsmänner: Liverpool Coach Jürgen Klopp auf der einen Seite und Reals Mittelfeldstratege Toni Kroos auf der anderen Seite. Anstoß des hoffentlich spannenden CL-Finals ist um 21 Uhr. ZDF und DAZN übertragen das Spiel live im TV. Die Vorberichte auf DAZN beginnen um 19:30 Uhr. Weiterhin ist das ZDF ab 20:25 Uhr live auf Sendung.

23:35 Uhr – Real Madrid gewinnt mit 1:0 das Finale!

Fußball heute ZDF live: Real Madrid gewinnt das CL-Finale mit 1:0 (Depositphotos)
Fußball heute ZDF live: Real Madrid gewinnt das CL-Finale mit 1:0 (Depositphotos)

Fußball heute – Wer gewinnt die Königsklasse?

FC Liverpool und Real Madrid haben eine erfolgreiche Champions-League-Saison absolviert und spielen im Finale um den Champions-League-Titel. Der Gewinner des heutigen Finals wird zum neuen Titelträger der Champions League. Bei einem Gleichstand nach 90 Minuten geht das Spiel in die Verlängerung. Falls nach der 30-minütigen Verlängerung immer noch kein Sieger feststeht, fällt die Entscheidung im Elfmeterschießen.

Es ist bereits das dritte Aufeinandertreffen zwischen Liverpool und Real einem CL-Finale. Beim ersten Finale hieß der Wettbewerb noch Europapokal der Landesmeister. Liverpool gewann im Parc des Princes 1981 mit 1:0 gegen Real. Beim zweiten Finale 2018 im Olympiastadion Kiew behielt Real die Überhand. Der 3:1-Sieg war sogar recht deutlich.

Fußball heute ZDF Übertragung *** 0:1 Champions League Finale heute im ZDF Livestream
Fußball heute ZDF Übertragung *** 0:1 Champions League Finale heute im ZDF Livestream
Liveticker heute

Liveticker heute Abend CL Finale Liverpool – Madrid 0:1

23:29 Uhr – 90.Minute! 5 Minuten gibt es obendrauf. Und Real mal vor dem generischen Tor, nimmt wichtige Sekunden von der Uhr. Gewinnt hier Real das 2.Finale gegen Liverpool?

23:21 Uhr – 82.Minute: Der 21.Torschuss für Liverpool, die mittlerweile mit vier Angreifern auf dem Platz stehen. Doch immer wieder steht der 2 Meter Hüne Courtois dazwischen.

23:09 Uhr – 71.Minute: Liverpool will es wissen, drängt und macht Dampf, aber immer noch kein Tor für Klopps Mannschaft. Noch knapp 20 lange Minuten haben die Reeds!

22:56 Uhr – 58.Minute:1.Torschuss, 1. Tor für Real Madrid! Vinicius Junior mit dem eiskalten Tor nach einem Konter!

22:53 Uhr – 56.Minute: Es geht munter weiter, Liverpool mit zwei guten Chancen!

22:43 Uhr – Es geht weiter! Keine Wechsel, das wird hier ein langer Abend. Mindestens noch 45 Minuten, dann wäre es halb 12.

22:25 Uhr – Halbzeit 0:0, Benzemas Tor zählte nicht, ansonsten hatte Liverpool mehr vom Spiel. Ein völlig offenes Spiel!

22:20 Uhr – 43.Spielminute: Benzema mit einem Tor, doch es wird vom Videoschiedsrichter geprüft. Bange Sekunden. Foul und Abseitstor werden gecheckt. Manuel Gräfe gibt sein Statement: Abseits und kein Tor. Und: das Tor zählt nicht. Weiter geht es noch 2 Minuten in der 1.Hälfte!

22:10 Uhr – 33 Minuten vorbei, Liverpool hat mehr Ballbesitz, doch Real kommt nun besser ins Spiel, gewinnt immer wieder wichtige Zweikämpfe. Doch Moh Salah mit einem guten Kopfball, Courtois, hat viel zu tun! Am meisten Ballkontakten haben Kroos bei Real, Thiago ist der Spielmacher bei Liverpool.

22:00 Uhr – Klare Dominanz der Klopp-Elf: Mané mit einer Großchance. Torschüsse nun 6:0 für Liverpool! Aber es steht noch 0:0, kein Tor gefallen!

21:55 Uhr – Erstes powerplay der Engländer, 2 Chancen von Salah, eine von Thiago, doch der belgische Nationalkeeper Courtois hat keine Probleme.

21:50 Uhr – 13 Minuten gespielt. Real ist etwas abwartend, Liverpool gibt das Tempo an und kommt immer wieder in den Strafraum der Königlichen.

21:38 Uhr – 38 Minuten verspätet geht es nun los. Liverpool in rot, Real in weißen Trikots.

21:30 Uhr – Die US-amerikanische Sängerin Camila Cabello heizt mit einer Bühnenshow ein, Feuerwerk zeigen, dass es gleich los geht!

21:25 Uhr – Die Eröffnungsshow beginnt, Anpfiff soll nun um 21:36 Uhr sein. So eine krumme Anstoßzeit gab es auch noch nie!

21:17 Uhr – Die nächste Info gibt es erst um 21:30 Uhr. Die Teams sind wieder draußen beim warm laufen. Anscheinend sind zu viele Liverpool Fans im Stadion, auch ohne Tickets. Viele Plätze im Block der Reds sind noch leer.

21:05 Uhr – Thiago kann wohl nun doch von Anfang an loslegen. Gleich geht die Eröffnungsfeier los – aber alle warten auf den Startschuß!

20:49 Uhr – Wie Bela Rethy gerade kommentiert, beginnt das Spiel erst 15 Minuten später, weil zu viele Zuschauer noch auf dem Weg sind und nicht pünktlich ins Stadion kommen.

“Konaté ist ein bisschen schneller, also machte es Sinn. Wir wissen alles über Real Madrid, wir erwarten eine sehr starke Mannschaft, aber wir werden versuchen, ihnen ein bisschen weh zu tun. Wir wollen die besten Mannschaften der Welt schlagen.”Jürgen Klopp, Liverpools Trainer, im Gespräch mit BT Sport

19:50 Uhr – Die Aufstellung vom FC Liverpool ist nun da!

Die große Neuigkeit bei Liverpool ist, dass Thiago und Fabinho nach ihren Verletzungen beide im zentralen Mittelfeld beginnen. Luis Díaz spielt wie erwartet im Angriff neben Salah und Mané, während Konaté in der Abwehr den Vorzug vor Matip erhält.

Aufstellung FC Liverpool
Aufstellung FC Liverpool

19:15 Uhr – Die Aufstellung von Real Madrid ist schon da. Alles wie gedacht und fast wie im Halbfinale. Lediglich Nacho wird durch Alaba ersetzt.

Real Madrid Aufstellung
Real Madrid Aufstellung

Fakten zum Champions League Finale 2022 in Paris

FC Liverpool – Holt Klopp zum zweiten Mal die Champions League?

Für Liverpools Coach Jürgen Klopp ist es bereits das vierte Champions-League-Finale nach 2013, 2018 und 2019. Er könnte heute den nächsten großen Titel seiner Karriere holen. Für Liverpools ist es bereits das neunte Finale des Wettbewerbs – früher Europapokal der Landesmeister und heute Champions League. Liverpool konnte 6 der 9 Finals gewinnen und ist gemeinsam mit FC Bayern dritthäufigster Sieger.

In dieser Saison 2021/22 steht Liverpool wieder kurz vor dem CL-Titel. Außerdem hat Liverpool diese Saison bereits zwei Finals gewonnen. Den FC Cup und den EFL Cup gewann Liverpool jeweils im Elfmeterschießen gegen Chelsea. In der Premier League verpasste Liverpool am letzten Spieltag nur knapp den Meistertitel. Liverpool ist gut drauf und hat gute Aussichten auf den nächsten CL-Titel.

FC Liverpool Spiele in der Champions League 21/22

RundeDatum Team 1 Erg. Team 1
Gruppe B15.09.202121:00Liverpool3:2 (1:2)Milan
Gruppe B28.09.202121:00FC Porto5:1 (2:0)Liverpool
Gruppe B19.10.202121:00Atlético Madrid3:2 (2:2)Liverpool
Gruppe B03.11.202121:00Liverpool2:0 (2:0)Atlético Madrid
Gruppe B24.11.202121:00Liverpool2:0 (0:0)FC Porto
Gruppe B07.12.202121:00AC Milan2:1 (1:1)Liverpool
Achtelfinale16.02.202221:00Inter Mailand2:0 (0:0)Liverpool
Achtelfinale08.03.202221:00Liverpool0:1 (0:0)Inter Mailand
Viertelfinale05.04.202221:00SL Benfica3:1 (2:0)Liverpool
Viertelfinale13.04.202221:00Liverpool3:3 (1:1)SL Benfica
Halbfinale27.04.202221:00Liverpool2:0 (0:0)Villarreal CF
Halbfinale03.05.202221:00Villarreal CF3:2 (0:2)Liverpool
Finale28.05.202221:00Liverpool-:-Real Madrid

Real Madrid – Kommt Titel Nummer 14 für den Rekordsieger?

Real Madrid ist die beste Mannschaft der Geschichte des Wettbewerbs und Rekordsieger. Insgesamt holten die Königlichen 13-Mal den Titel im Pokal der Landesmeister (6-Mal) und der Champions League (7-Mal). Außerdem gingen 4 der letzten 8 CL-Titel an Real Madrid. Die sieben CL-Finals seit 1998 konnte Real allesamt gewinnen. Real Coach Carlo Ancelotti ist ein erfahrener Trainer, der bereits dreimal die Champions League gewinnen konnte (2003, 2007 mit Milan, 2014 mit Real).

Die Saison 2021/22 lief für Real Madrid sehr gut. In der La Liga wurde Real mit einem großen Vorsprung von 13 Punkten Meister vor dem FC Barcelona. Außerdem holte Real den Supercopa mit einem 0:2-Finalsieg gegen Bilbao. Allerdings schied Real im spanischen Pokal Copa del Rey im Viertelfinale gegen Bilbao aus.

Madrid, Spanien - 01 MAI 2019: Die Spieler von Liverpool feiern den Gewinn der UEFA Champions League 2019 nach dem Endspiel gegen Tottenham Hotspur im Wanda Metropolitano, Spanien
Madrid, Spanien – 01 MAI 2019: Die Spieler von Liverpool feiern den Gewinn der UEFA Champions League 2019 nach dem Endspiel gegen Tottenham Hotspur im Wanda Metropolitano, Spanien (Depositphotos)

Real Madrid Spiele in der Champions League 21/22

RundeDatumTeam 1Team 1Erg. Team 2
Gruppe D15.09.2021Inter Mailand1:0 (0:0)Real Madrid
Gruppe D28.09.2021Real Madrid1:2 (0:1)FC Sheriff
Gruppe D19.10.2021Shakhtar Donetsk5:0 (1:0)Real Madrid
Gruppe D03.11.2021Real Madrid2:1 (1:1)Shakhtar Donetsk
Gruppe D24.11.2021FC Sheriff3:0 (2:0)Real Madrid
Gruppe D07.12.2021Real Madrid2:0 (1:0)Inter Mailand
Achtelfinale15.02.2022PSG0:1 (0:0)Real Madrid
Achtelfinale09.03.2022Real Madrid3:1 (0:1)PSG
Viertelfinale06.04.2022Chelsea FC3:1 (2:1)Real Madrid
Viertelfinale12.04.2022Real Madrid2:3 (0:1, 1:3) n.V.Chelsea FC
Halbfinale26.04.2022Manchester City3:4 (1:2)Real Madrid
Halbfinale04.05.2022Real Madrid3:1 (0:0, 2:1) n.V.Manchester City
Finale28.05.2022Liverpool FC-:- (21:00)Real Madrid

Wer gewinnt heute die Champions League?

Im Champions-League-Finale 2022 treffen zwei etwa gleichstarke Teams aufeinander. Bei den Wettquoten hat der FC Liverpool einen leichten Vorteil. Für einen Liverpool-Sieg gibt es eine Quote von 2.05. Hingegen bekommt der Real-Sieg eine Wettquote von 3.50.

Das Finale FC Liverpool gegen Real Madrid gab es bisher zweimal (1981 und 2018) – beide Teams gewannen je ein Aufeinandertreffen. Das letzte Finale 2018 gewann Real, sodass Liverpool diesmal die Revanche will. Allerdings konnte Liverpool seit 2009 nicht mehr gegen Real gewinnen – Liverpool verlor sogar 4 der letzten 5 Spiele gegen Real (zweimal 2014, 2018 und 2021). Das letzte Spiel war ein 0:0 im Champions-League-Viertelfinale der Saison 2020/2021.

SaisonCL-RundeTeam 1 Erg. Team 2
2020/2021ViertelfinaleLiverpool FC0:0 (0:0)Real Madrid
2020/2021ViertelfinaleReal Madrid3:1 (2:0)Liverpool FC
2017/2018FinaleReal Madrid3:1 (0:0)Liverpool FC
2014/2015Gruppe BReal Madrid1:0 (1:0)Liverpool FC
2014/2015Gruppe BLiverpool FC0:3 (0:3)Real Madrid
2008/2009AchtelfinaleLiverpool FC4:0 (2:0)Real Madrid
2008/2009AchtelfinaleReal Madrid0:1 (0:0)Liverpool FC
1980/1981FinaleLiverpool FC1:0 (0:0)Real Madrid

Heute am 28. Mai 2022 hat Liverpool die etwas bessere Form. Liverpool gewann 10 der letzten 11 Spiele – unter anderem gegen ManC, ManU und Chelsea. Die letzte Niederlage war am 8. März 2022 gegen Inter im CL-Achtelfinale. Hingegen hat Real Madrid 4 der letzten 14 Spiele verloren. Direkt vor dem Finale gab es in der La Liga zwei Remis gegen den FC Cádiz und Betis Sevilla – die Meisterschaft hatte Real allerdings bereits sicher.

Möglicherweise ist heute der entscheidende Vorteil für Liverpool, dass sie bis zum letzten Spieltag um die Meisterschaft gespielt haben. Allerdings könnte Real heute etwas frischer und mental besser vorbereitet sein.

Wer überträgt heute Champions League Fußball?

Das Champions-League-Finale FC Liverpool gegen Real Madrid kommt live bei DAZN und ZDF. Spielbeginn ist um 21 Uhr.

Die Übertragung beim öffentlich-rechtlichen Sender ZDF beginnt um 20:25 Uhr. Moderator ist Jochen Breyer. Als Experten sind Per Mertesacker und Christoph Kramer am Start. Kommentator des Spiels ist Béla Réthy.

Der Streaming-Dienst DAZN ist bereits am 19:30 Uhr auf Sendung. Als Moderatoren führen Laura Wontorra und Alex Schlüter durchs Programm. Die Experten sind Sandro Wagner und Sami Khedira. DAZN-Kommentator des Champions-League-Finals 2022 ist Jan Platte.