DatumUhrzeitTeam 1Team 2Erg.Gruppe
02.12.16:00 Magenta live🇰🇷 KOR🇵🇹 POR-:- LivetickerGrp. H
02.12.16:00, ZDF live🇬🇭 GHA🇺🇾 URU-:- LivetickerGrp. H
02.12.20:00 Magenta live🇨🇲 CAM🇧🇷 BRA-:- LivetickerGrp. G
02.12.20:00, ZDF live🇷🇸 SRB🇨🇭 SUI-:- LivetickerGrp. G

Länderspiel Deutschland gegen Niederlande ** 1:1 Endergebnis

Gestern Abend um 17 Uhr ging es für die deutsche Fußballnationalmannschaft von Frankfurt nach Amsterdam. Am heutigen Dienstag findet der erste echte Gradmesser im Länderspieljahr 2022 für die deutsche Fußballnationalmannschaft statt. Deutschland spielt gegen die Niederlande – die Nummer 10 gegen die Nummer 11 der FIFA-Weltrangliste. Dabei wird der Bundestrainer Hansi Flick nun auf seine erste mögliche Garde zurück greifen, auch wenn weiterhin einige Spieler fehlen. Das 2.Länderspiel für Deutschland des Jahres 2022 wird um 20:45 Uhr angepfiffen, die ARD überträgt das Spiel ab 20:45 Uhr aus Amsterdam.

Der niederländische Cheftrainer Louis van Gaal (C) während des Fußball-Freundschaftsspiels zwischen den Niederlanden und Deutschland in der Johan Cruyff ArenA in Amsterdam am 29. März 2022. (Foto: INA FASSBENDER / AFP)
Der niederländische Cheftrainer Louis van Gaal (C) während des Fußball-Freundschaftsspiels zwischen den Niederlanden und Deutschland in der Johan Cruyff ArenA in Amsterdam am 29. März 2022. (Foto: INA FASSBENDER / AFP)

Flick gegen van Gaal – Deutschland gegen die Niederlande

Flick habe von van Gaal viel gelernt. Beim FC Bayern München schätze man van Gaal heute immer noch sehr, so auch Flick selbst. Van Gaal sagte damals „Thomas Müller“ spielt bei mir immer – dasselbe gelte wohl auch bei Flick, wenn er seine Leistung bringen sollte. Thomas ist auch auf dem Platz jemand, der das Team auf dem Platz führt und seine Stärke hat. Er sei der verlängerte Arm des Trainers auf dem Platz. Dennoch brauche man gute Leistungen, die er auch bringen würde. Für Flick würde das Alter nicht zählen – er wird auch gegen Holland spielen!

Liveticker Niederlande gegen Deutschland

22:40 Uhr – Es bleibt beim 1:1 – ein faires Ergebnis!

 

Fußball ARD live heute TV Übertragung *** Live 1:1 *** Länderspiel Deutschland gegen Niederlande
Fußball ARD live heute TV Übertragung *** Live 1:1 *** Länderspiel Deutschland gegen Niederlande

22:10 Uhr – Ausgleich für Oranje! Bergwijn ist zur Stelle. Danach Foulelfmeter für die Niederlande durch Foul von David Raum. Doch durch den Videoschiedsrichter nimmt diesen zurück.

21:57 Uhr – Es geht munter weiter. David Raum mit einer tollen Chance, doch es bleibt beim 1:0 führt Deutschland.

21:32 Uhr -Es steht 1:0 für Deutschland! Musiala flankt von links in die Mitte, der Ball fliegt nach hinten und Müller schießt aus dem Hinterhalt zum 1:0!

20:45 Uhr – Pünktlich geht es in Amsterdam los! Deutschland spielt in den schwarzen Away Trikots, die Niederlande in Oranje…

19:45 Uhr – Die deutsche Aufstellung ist da! So wird Deutschland spielen, es gibt 4 Änderungen zum Israel Spiel:

1 Neuer (C) – 2 Rüdiger, 3 Raum, 5 Kehrer, 9 Werner, 11 Havertz, 13 Müller, 14 Musiala, 19 Sané, 21 Gündogan, 23 Schlotterbeck.

8 Siege unter Flick -was bedeutet dies?

Hansi Flick hat seine Amtszeit nun mit 8 Siegen und 33:2 Toren begonnen. Dennoch schaut er nicht auf die Statistik, er wolle jedes Spiel gewinnen, diese Serie würde ihn nicht interessieren. Die Niederlande sei nun ein Gradmesser, doch man habe eine gute Mannschaft. Man werde versuche dem Gegner Fehler aufzuzwingen, jeder Sieg den man einfährt, gibt einem weitere Stärke.

Aufstellung: Wen lässt Bundestrainer Hansi Flick heute auflaufen?

Beim 2:0 Sieg gegen Israel stand mit Jamal Musiala nur ein FC Bayernspieler auf dem Platz – gegen die Niederlande wird das wieder anders sein.

DFB Kapitän Manuel Neuer wird als Torhüter zurückkehren, vor ihm wird Antonio Rüdiger seinen Starteinsatz erhalten. Neben ihm wird wohl PSG Profi Timo Kehrer in der Innenverteidigung spielen. Raum und Henrichs werden wohl auf den Außenbahnen spielen.

Jamal Musiala hatte seinen ersten Einsatz über 90 Minuten und machte seine Sache sehr gut. Man könnte nun ausprobieren, ihn auf der 6 neben Gündogan zentral spielen zu lassen – er könne im Mittelfeld überall spielen.

Im Mittelfeld wird wohl Sané, Müller und Havertz spielen, in der Spitze wird erneut Timo Werner auflaufen.

Die deutsche Startelf: 1 Neuer (C) – 2 Rüdiger, 3 Raum, 5 Kehrer, 9 Werner, 11 Havertz, 13 Müller, 14 Musiala, 19 Sané, 21 Gündogan, 23 Schlotterbeck.

Die deutsche Startelf: 1 Neuer (C) - 2 Rüdiger, 3 Raum, 5 Kehrer, 9 Werner, 11 Havertz, 13 Müller, 14 Musiala, 19 Sané, 21 Gündogan, 23 Schlotterbeck.
Die deutsche Startelf: 1 Neuer (C) – 2 Rüdiger, 3 Raum, 5 Kehrer, 9 Werner, 11 Havertz, 13 Müller, 14 Musiala, 19 Sané, 21 Gündogan, 23 Schlotterbeck.

Welche Nationalspieler fehlen heute gegen die Niederlande?

Bisher gab es noch keine Info von Joshua Kimmich, dass er erneut Vater wurde – deshalb wird er wohl fehlen. Weiter von den Bayern fehlen Gnabry, Goretzka und Süle, die eigentlich fest zur FC Bayern-Achse gehören. Gosens, Koch und Adeyemi fehlen weiterhin.

Niederlande – Nummer 10 und für die WM qualifiziert

Die Niederlande steht derzeit auf Platz 10 der Weltrangsliste, Deutschland direkt dahinter. Allerdings wird am 31.3. nochmals die Liste aktualisiert nach allen Länderspielen, dennoch wird die Niederlande wohl im selben Topf liegen wie Deutschland – nämlich nur in Topf 2. Somit wird man wohl nicht bei der WM-Endrunde in der Vorrunde auf die Holländer treffen.

Die Elftal qualifizierte sich in der WM Gruppe G vor der Türkei und Norwegen – lange war diese Gruppe sehr spannend! 2018 qualifizierte man sich nicht für die WM-Endrunde in Russland.

Der niederländische Kader im Überblick

Der niederländische Kader im Überblick

Tor: Joël Drommel (PSV Eindhoven), Justin Bijlow (Feyenoord Rotterdam), Mark Flekken (SC Freiburg), Tim Krul (Norwich City)

Abwehr: Nathan Aké (Manchester City), Jeremie Frimpong (Bayer Leverkusen), Denzel Dumfries, Stefan de Vrij (beide Inter Mailand), Jurriën Timber, Daley Blind (beide Ajax Amsterdam), Owen Wijndal (AZ Alkmaar), Virgil van Dijk (Liverpool ), Matthijs de Ligt (Juventus), Tyrell Malacia (Feyenoord Rotterdam)

Mittelfeld: Jordy Clasie (AZ Alkmaar), Frenkie de Jong (FC Barcelona), Davy Klaassen (Ajax Amsterdam), Teun Koopmeiners, Marten de Roon (beide Atalanta Bergamo), Guus Til (Feyenoord Rotterdam), Georginio Wijnaldum (Paris Saint-Germain)

Sturm: Steven Berghuis (Ajax Amsterdam), Steven Bergwijn (Tottenham Hotspur), Memphis Depay, Luuk de Jong (beide FC Barcelona), Cody Gakpo (PSV Eindhoven), Arnaut Danjuma Groeneveld (FC Villarreal), Noa Lang (Club Brügge), Donyell Malen (Borussia Dortmund), Wout Weghorst (FC Burnley)

Die Spieler der Niederlande versammeln sich auf dem Spielfeld vor dem Fußballspiel der UEFA EURO 2020 Gruppe C zwischen den Niederlanden und der Ukraine in der Johan Cruyff Arena in Amsterdam am 13. Juni 2021. Olaf Kraak / POOL / AFP
Die Spieler der Niederlande versammeln sich auf dem Spielfeld vor dem Fußballspiel der UEFA EURO 2020 Gruppe C zwischen den Niederlanden und der Ukraine in der Johan Cruyff Arena in Amsterdam am 13. Juni 2021.
Olaf Kraak / POOL / AFP

Wie ist die Bilanz gegen die Niederlande?

Zuletzt spielte man in der EM 2020 Qualifikation sowie in der UEFA Nations League 2018 gegeneinander. Zuletzt setzte es eine Niederlage am 6.9.2019 in Hamburg in der EM 2020 Quali, davor gewann Deutschland. In der UEFA Nations League verlor man klar mit 3:0 und im Rückspiel gab es ein Unentschieden. Insgesamt sieht die Bilanz positiv für Deutschland aus, von 44 Begegnungen gewann Deutschland 16 Mal bei 16 Unentschieden und zwölf Niederlagen.

Wer zeigt heute Deutschland gegen Niederlande im TV?

Die ARD zeigt das Länderspiel ab 20:45 Uhr, die Übertragung beginnt um 20:15 Uhr, wenn Alexander Bommes auf das 2.Länderspiel des Jahres einstimmen wird.