Can nachnominiert: EM-Aus für Pavlovic

Jungstar Aleksandar Pavlovic muss wegen einer Infektion die Heim-EM verpassen, dafür rückt der Dortmunder Emre Can überraschend in den DFB EM-Kader 2024. Die Verletzungsmisere des Münchners bringt dem Dortmunder eine unerwartete Chance. Bundestrainer Julian Nagelsmann entschied, Emre Can für das Eröffnungsspiel am Freitag (21.00 Uhr/ZDF und MagentaTV) gegen Schottland nachzunominieren, wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Mittwoch bekanntgab.

Emre Can im neuen DFB Trikot 2024 - Foto Böcker/DFB
Emre Can im neuen DFB Trikot 2024 – Foto Böcker/DFB

„Wir wollen noch einen Sechser im Kader,“ erklärte Nagelsmann. Can habe „sofort seine Begeisterung und Bereitschaft geäußert, zur Mannschaft zu stoßen. Wir wollten noch einen Spieler im Kader haben, der viele Spiele absolviert hat, der weiß, mit dem Druck umzugehen. Er kann das Profil gut erfüllen, das wir jetzt gebrauchen können.“

Champions League 2023/2024
Borussia Dortmund (BVB)
11
11
0
913′
4
0
0
0 (0)
0
0
Bundesliga 2023/2024
Borussia Dortmund (BVB)
25
22
3
1955′
5
0
0
2 (2)
2
0
DFB Pokal 2023/2024
Borussia Dortmund (BVB)
2
2
0
180′
1
0
0
0 (0)
0
0
Gesamt:
38
35
3
3048′
10
0
0
2 (2)
2
0
Saison: 2023-2024
Absolvierte Begegnungen
38
-
Per Game
In Startaufstellung
35
0.9
Per Game
Minuten
3048
80.2
Per Game
Tore
2
0.1
Per Game
Assists
2
0.1
Per Game

Pavlovics Pechsträhne setzt sich fort

Aleksandar Pavlovic konnte nach dem freien Wochenende am Montag nicht ins EM-Quartier in Herzogenaurach zurückkehren. Der Mittelfeldspieler litt erneut unter Mandelproblemen und verpasste deshalb das Training. „Im Moment bin ich sehr traurig, dass der Traum Heim-EM geplatzt ist. Ich wünsche den Jungs den größtmöglichen Erfolg! Und ich komme stärker zurück!“, schrieb Pavlovic auf Instagram. Bereits für die März-Länderspiele gegen Frankreich (2:0) und die Niederlande (2:1) musste er absagen. Eine Mandeloperation steht für ihn an.

Dieses Fußball-Video könnte dich interessieren:

Emre Can kehrt zurück

Emre Can stand zuletzt im September 2023 unter Hansi Flick im DFB-Kader. Trotz seiner Nichtnominierung für die EURO erklärte Can kürzlich, dass er seine Nationalmannschaftskarriere „noch lange nicht abgehakt“ habe. Can kritisierte, dass Nagelsmann ihn nicht persönlich über seine Auslassung informiert hatte, zeigte jedoch Verständnis für die Entscheidung. Die Nachnominierung von Can bedeutet auch, dass Leon Goretzka, Pavlovics Münchner Mannschaftskollege, nicht berücksichtigt wurde.

Endgültiger EM Kader des DFB 2024
Endgültiger EM Kader des DFB 2024

FAQ’s

Warum wurde Pavlovic aus dem EM-Kader gestrichen?

Pavlovic leidet unter einer Infektion und wiederkehrenden Mandelproblemen, die ihn daran hindern, für die Heim-EM fit zu werden.

Warum fiel die Wahl auf Emre Can als Ersatz?

Bundestrainer Nagelsmann wollte einen erfahrenen Sechser im Kader haben, der mit Drucksituationen umgehen kann. Can erfüllte diese Anforderungen und zeigte sofortige Bereitschaft, zur Mannschaft zu stoßen.

Was bedeutet das für Leon Goretzka?

Leon Goretzka, Pavlovics Teamkollege bei Bayern München, wurde trotz der Verletzung Pavlovics nicht nachnominiert. Nagelsmann entschied sich stattdessen für Emre Can.

Wer schreibt hier?

  • Nils Römeling

    Nils Römeling, seit 2006 aktiv, hat sich als Autor und Betreiber mehrerer angesehener Fußballwebseiten etabliert. Diese Plattformen bieten umfassende Berichterstattung über diverse Aspekte des Fußballs – von der deutschen Nationalmannschaft über die Bundesliga bis hin zu internationalen Begegnungen und dem Frauenfußball. Er hatte das Privileg, bedeutende Fußballereignisse wie die Weltmeisterschaften 2010, 2014 und 2022 sowie die Europameisterschaften 2016 und 2021 live zu erleben und darüber zu berichten. In seiner Freizeit unterstützt er leidenschaftlich den FC Augsburg und besucht regelmäßig Spiele im Stadion.

P