05.10.2017, 20:45 Uhr
1:3

Liveticker | RTL Livestream
WM-Qualifikation
Vorschau
Aufstellung
Spielbericht
08.10.2017, 20:45 Uhr
5:1

Liveticker | RTL Livestream
WM-Qualifikation
Vorschau
Aufstellung
Spielbericht

Fussball heute Abend: Confed-Cup Halbfinale Portugal – Chile 0:3

Duell der stärksten Kontinente - Portugal gegen Chile

Veröffentlicht: Mittwoch, 28. Juni 2017 um 22:30 Uhr

Am heutigen Mittwoch Abend heißt es um 20:00 Uhr in Kasan: 1. Halbfinale des Confed Cup 2017! Südamerikameister gegen Europameister, oder auch Chile gegen Portugal. Auf dem Papier allein verspricht die Partie zwischen dem Weltranglistenvierten Chile und den achtplatzierten Portugiesen schon ein absoluter Hochkaräter zu werden. Es spielen schließlich Stars wie Arturo Vidal und Alexis Sanchez gegen Pepe und Cristiano Ronaldo. Wir werfen einen Blick auf alles Wissenswerte zum Spiel. Hier gibt es den Liveticker zum Spiel.

Update: Im Elfmeterschießen gewinnt Chile und steht somit im Finale! Claudio Bravo hält drei Elfmeter!

Das Halbfinale des Confed Cups hat es in sich: Chile's Stürmer Alexis Sanchez (L) gegen Portugal's Superstar Cristiano Ronaldo / AFP PHOTO / FRANCK FIFE

Das Halbfinale des Confed Cups hat es in sich: Chile’s Stürmer Alexis Sanchez (L) gegen Portugal’s Superstar Cristiano Ronaldo / AFP PHOTO / FRANCK FIFE

Wie ist die Bilanz zwischen Portugal und Chile?

Bislang kam es nur zu einem Aufeinandertreffen der beiden Nationen: dieses ist auch schon eine ganze Weile her. Bei den Olympischen Spielen 1928 in den Niederlanden kam es zum Duell. 4:2 für Portugal hieß es damals, vor fast 90 Jahren. In der Zwischenzeit hat sich im Fussballsport jedoch einiges verändert und der Ausgang der Partie zwischen den beiden Teams ist vollkommen offen. Nachdem beide Mannschaften im Turnier bislang eher enttäuscht haben, wird es spannend zu sehen sein, wer zuerst seine absolute Topform wiederfinden können wird.

Datum OrtMannschaft 1ErgebnisMannschaft 2Anmerkung
27.05.1928AmsterdamPortugal 4:2Chile Olympia 1928
Chile’s Arturo Vidal (L) und Alexis Sanchez feiern den Einzug ins Finale nach einem spannenden Elfmeterschießen gegen Portugal im Confed Cup Halbfinale! AFP PHOTO / FRANCK FIFE

Chile’s Arturo Vidal (L) und Alexis Sanchez feiern den Einzug ins Finale nach einem spannenden Elfmeterschießen gegen Portugal im Confed Cup Halbfinale! AFP PHOTO / FRANCK FIFE

Wie wird Portugal spielen?

Nachdem die portugiesische Fußballnationalmannschaft bislang zwar wenig überzeugend, aber durchaus effektiv waren, ist es wohl anzunehmen, dass ihr Trainer Santos auf eine bewährte Formation und wenig Rotation gegen die aggresiven Chilenen setzen wird. Das Team um Kapitän Cristiano Ronaldo wird sich im Vergleich zum Spiel gegen Neuseeland kaum verändern werden. Gerade in der schon etwas in die Jahre gekommenen Defensive wird man allerdings höllisch aufpassen müssen gegen giftige und spritzige Chilenen. Gerade der bereits 37-jährige Bruno Alves und der 34-jährige Eliseu dürften ihre liebe Mühe mit den quirligen Südamerikanern bekommen.

So könnten sie spielen: Patricio – Eliseu, Alves, Pepe, Semedo – Quaresma, Moutinho, Carvalho, Nani – Ronaldo, Gomes

Ronaldo ordnet seine Mannen während des Spiels Portugal - Russland beim Confed-Cup 2017. / AFP PHOTO / Kirill KUDRYAVTSEV

Ronaldo ordnet seine Mannen während des Spiels Portugal – Russland beim Confed-Cup 2017. / AFP PHOTO / Kirill KUDRYAVTSEV

Wie wird Chile spielen?

Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Gary Medel dürfte die chilenische Fußballnationalmannschaft vor allem in der Abwehr gegen Ronaldo, Gomes und Nani einige Sorgen haben. Zuletzt konnte man im Spiel gegen Australien ebenfalls nicht sonderlich überzeugen und musst am Ende sogar glücklich über das 1:1 gegen den Außenseiter aus der AFC sein. Ob Trainer Pizzi seine Mannen nach dem enttäuschenden Spiel wieder in Form bringen können wird dürfte entscheident für den weiteren Turnierverlauf für Chile werden. Vor allem der blass wirkende Sanchez muss gegen Portugal zur Höchstform auflaufen, will man den amtierenden Europameister besiegen.

So könnten sie spielen: Bravo – Isla, Beausejoour, Jara, Mena – Vidal, Silva, Aranguiz – Fuenzalida, Vargas, Sanchez

Alex Sanchez zum 1:0 gegen Deutschland beim Confed Cup 2017 (Foto AFP)

Alex Sanchez zum 1:0 gegen Deutschland beim Confed Cup 2017 (Foto AFP)

Wer überträgt das Spiel?

Das Spiel der beiden Kontinentalmeister in Kasan wird am Mittwoch den 28. Juni um 20:00 Uhr angepfiffen. Die ARD überträgt live im FreeTV und auf der ARD mediathek im Livestream ab 18:55 Uhr. Im Studio sitzen Matthias Opdenhövel und Mehmet Scholl, das Spiel kommentieren wird Gerd Gottlob.