EM 2020 Qualifikation Gruppe D | Fußball-Europameisterschaft 2020


Die Schweiz in der EM Quali Gruppe D

Die EM 2020 Qualifikationsgruppen für die Endrunde des europaweit ausgetragenen Turniers stehen fest. Dabei haben es unsere Nachbarn aus der Schweiz mit einer recht ausgeglichenen Gruppe zu tun. Sie treffen als Gruppenkopf und Team aus Topf 1 auf die Mannschaften aus Dänemark, Irland, Georgien und Gibraltar. Die beiden ersten Mannschaften  aus der Gruppe qualifizieren sich direkt für die Endrunde der EM. Neben der Schweizer Nati, die als Favorit der Gruppe gelten steht Dänemark für die meisten Fans und Experten als zweite Kraft in der Qualifikation fest.

Granit Xhaka (R) mit Ricardo Rodriguez (L) und Xherdan Shaqiri in der Euro 2016 Quali der Gruppe E gegen Estland. AFP PHOTO / FABRICE COFFRINI

Eine einfache Gruppe für die Schweiz?

Die Schweizer werden nach der Auslosung für die EM-Quali sicherlich etwas aufgeatmet haben. Sie vermieden mit Deutschland und der Ukraine zwei der vermeintlich stärksten Topf 2 Mannschaften in der Auslosung und auch der Rest der Fünfergruppe besteht aus durchaus machbaren Aufgaben. Die Mannschaft um ihre Stars Xhaka und Shaqiri und den erfolgreichen Trainer Vladimir Petkovic möchte nach dem etwas entäuschenden Ausscheiden im Achtelfinale gegen Schweden bei der WM 2018 bei der anstehenden Europameisterschaft stärker zurückkommen.

Die zweite Kraft in Gruppe D, Dänemark, war ebenfalls zuletzt ein WM Achtelfinalist. Die Dänen aus Lostopf 2 mit ihrem jungen Superstar von Tottenham Hotspur Christian Eriksen möchten auch bei der EM 2020 wieder für Furore sorgen. Sie treffen in der Gruppe in einem spannungsgeladenen Match auf ihren letzten WM Playoff Gegner aus Irland – hier werden die Gemüter sicherlich wieder zum Kochen kommen.

Wann finden die EM Quali Spiele in Gruppe D Statt?

Gruppe D startet am 26. März 2019 in die Qualifikation. Gleich am ersten Spieltag kommt es dabei im Topspiel zum Duell zwischen Dänemark und Gruppenkopf Schweiz. An den folgenden 8 Spieltagen werden die 5 Mannschaften in 20 Gruppenspielen um die Positionen in der Gruppe kämpfen. Am 17. November 2019 wird der letzte Spieltag in der Gruppe ausgetragen. Die Auslosung der Töpfe und Gruppen für die Endrunde der EM findet erst im April 2020 nach dem Ende der Playoffs statt. Alle Spiele und Daten zur Gruppe sowie die immer aktuelle Tabelle findet ihr unter diesem Absatz.

EM Quali 2020 Tabelle Grp. D

Nr.LandSp.GUVToreTDPkt.
1🇨🇭 Schweiz
2🇩🇰 Dänemark
3🇮🇪 Irland
4🇬🇪 Georgien
5🇬🇮 Gibraltar

EM 2020 Quali Spielplan der Gruppe D

DatumUhrzeitTeam1Erg.Team2
23.03.201915:00Georgien -:- Schweiz
23.03.201918:00Gibraltar -:- Rep. Irland
26.03.201920:45 Schweiz -:- Dänemark
26.03.201920:45 Rep. Irland -:-Georgien
07.06.201918:00Georgien -:-Gibraltar
07.06.201920:45 Dänemark -:- Rep. Irland
10.06.201920:45 Dänemark -:-Georgien
10.06.201920:45 Rep. Irland -:-Gibraltar
05.09.201920:45Gibraltar -:- Dänemark
05.09.201920:45 Rep. Irland -:- Schweiz
08.09.201918:00Georgien -:- Dänemark
08.09.201918:00 Schweiz -:-Gibraltar
12.10.201915:00Georgien -:- Rep. Irland
12.10.201918:00 Dänemark -:- Schweiz
15.10.201920:45Gibraltar -:-Georgien
15.10.201920:45 Schweiz -:- Rep. Irland
15.11.201920:45 Dänemark -:-Gibraltar
15.11.201920:45 Schweiz -:-Georgien
18.11.201920:45 Rep. Irland -:- Dänemark
18.11.201920:45Gibraltar -:- Schweiz
EM 2020 Quali Spielplan der Gruppe D

Wer wird Gruppensieger in Gruppe D ?

Die Eidgenossen aus der Schweiz gelten als klarer Favorit auf den Gruppensieg in Gruppe D. Sie haben eine international erfahrene Mannschaft und mit Petkovic einen Trainer der das Beste aus ihnen herausholen kann. Mit jungen, interessanten Spielern wie Breel Embolo haben sie Außerdem starke Abnehmer für Spielmacher wie Xhaka und Flügelflitzer Shaqiri.

Dänemark könnte der Stolperstein der Schweizer in der Gruppe werden. Auch sie sind stark und breit aufgestellt und konnten, nicht zuletzt dank Starspieler Eriksen überzeugen. Die Dänen wollen nach ihrem Ausscheiden im WM Achtelfinale ebenso bei der EM den nächsten Schritt gehen.

Irland hat in Gruppe D nur außenseiterchancen auf die Qualifikation. Dennoch sind die Iren stets ein unangenehm zu spielender Gegner, der mit starker Defensive und körperbetontem Spiel um jeden Punkt kämpfen wird. Besonders die Gruppenspiele gegen die Nati und Dänemark könnten Irland zum Zünglein an der Waage für den Ausgang der Qualifikation machen.

Der Schweiz, Dänemark  und Georgien ist außerdem selbst bei schlechtem Abschneiden in der Gruppe dank der guten Leistungen in der Nationenliga zumindest ein Platz in den dieses Jahr überarbeiteten Playoffs für die EM 2020 sicher.

Das WM Trikot 2018 kaufen