Aufstellung
20 Uhr
1:1


Liveticker
Das letzte Länderspiel am 22.06.2017
Deutschland gegen Chile am 22.06.2017
Alles zur Nationalmannschaft von Chile


Aufstellung
17 Uhr
-:-



Liveticker
Das nächste Länderspiel am 25.06.2017
Deutschland gegen Kamerun am 25.06.2017
Alles zur Nationalmannschaft von Kamerun
Alle Länderspiele 2017 | Confed Cup 2017 | www.Confed-Cup.de | Confed Cup Spielplan | ZDF Livestream AUS-GER | ARD Livestream GER - CHI

Fußball heute Ergebnisse ** 1:2 Russland gegen Slowakei * EM Liveticker & EM Livestream ARD live

Das EM-Spiel Russland gegen Slowakei wird als Risikospiel eingestuft

Veröffentlicht: Mittwoch, 15. Juni 2016 um 16:55 Uhr

Russland will am Mittwoch gegen den Außenseiter Slowakei mit einem Sieg vorzeitig das EM-Achtelfinale erreichen. Im Auftaktspiel gegen England rettete Russen-Kapitän Vasili Berezutski mit seinem Kopfballtor in der Nachspielzeit noch den viel umjubelten Punkt. Die Partie wird ab 15 Uhr live von der ARD übertragen. Kommentiert wird das Spiel von Gerd Gottlob.

russland-slowenien

Die Fan-Ausschreitungen vor dem EM-Beginn warfen einen dunklen Schatten auf die Europameisterschaft. Mehrere russische Hooligans attackierten vor dem Auftaktspiel gegen England dutzende englische Anhänger. Dabei wurden sowohl russische als auch englische Fans verletzt. Ein Engländer, der wehrlos am Boden lag und mehrere Tritte auf den Kopf bekam, schwebt immer noch in Lebensgefahr.

Die UEFA blieb nicht still und reagierte auf die Vorfälle in Marseille. Nun droht der russischen Nationalmannschaft das vorzeitige EM-Aus. Die UEFA hat den russischen Fußballverband mit einem EM-Ausschluss auf Bewährung bestraft.




Liveticker heute Russland gegen die Slowakei

EventMinuteGeschehnisse
90. (+3)Das Spiel ist aus, die Slowakei kann 3 Punkte sammeln! Die Russen haben erst am Ende aufgedreht, das war zu wenig.
90.3 Minuten Nachspielzeit! Gelingt den Russen hier noch der Lucky-Punch?
86.Glushakov nochmals, aber knapp vorbei. Die Russen glauben hier an sich und fangen endlich an schön Fußball zu spielen.
80.2:1! Glushakov trifft unerwartet zum Anschlußtreffer! Das wird nun doch noch einmal spannend! Nun werden die russischen Fans laut. Und gleich nochmals eine gute Torchance. Geht hier für Russland noch was?
79.Der 3.Wechsel der Slowaken: Mac geht, Duris kommt.
71.Wechsel bei den Slowaken. Torschütze Weiss geht, Svento kommt. Der soll in der Defensive für Ruhe sorgen.
66.Wechsel bei den Slowaken. Duda geht, Adam Nemec kommt.
65.Das Spiel ist nun recht zerfahren, die Russen haben wieder die Oberhand, werden allerdings immer wieder ausgepfiffen, wenn sie vor das gegnerische Tor kommen - die Slowakischen Schlachtenbummler sitzen direkt hinter dem Tor. Die Russen haben nun viele Chancen, vor allem durch den neu eingewechselten Glushakov. Kozacik im Tor der Slowaken hat nun einiges zu tun.
53.Guter Angriff der Slowaken über Mak, Akinfeev kann zur Ecke fausten, die bringt allerdings nichts ein.
47.Durica bekommt die 1.Gelbe des Spieles.

46.Russland wechselt 2Mal aus: Neustädter raus, Glushakov rein, Mamaev kommt für Golovin.
46.2.Halbzeit - um 16 Uhr geht es weiter! Das 1.EM Spiel 2016 mit zwei Toren in der ersten Halbzeit!
Marek Hamsik erzielt gegen Russland das 2:0 / AFP PHOTO / PHILIPPE HUGUEN

Marek Hamsik erzielt gegen Russland das 2:0  / AFP PHOTO / PHILIPPE HUGUEN



EventMinuteGeschehnisse
45.Pünktlich ist hier Schluß! Statt den Ausgleich zu erzielen, bekommen die Slowaken nochmals ein Tor rein!
44.Weiss ist wieder gefährlich vor dem Tor. Dann gibt es wieder eine Ecke. Und dann! TOOOOOR für die Slowakei - 2:0 durch Hamsik - der haut das Ding sowas von ins Tor, erst ins Eck, von da aus springt er genau in die andere Ecke. 2 Torchancen, 2 Tore - mehr geht nicht.
40.Shatov mit einem Freistoß in guter Position von halb links! Schwach geschossen, Chance vertan, doch der Ball bleibt heiß.
34.Rückstand für die Russen! Das kennen sie schon aus dem England-Spiel! Und das Spiel dauert hier noch eine gute Stunde, da kann viel passieren!
32.1:0! Tor für die Slowakei - ein Konter bringt einen hohen Ball zu Weiss, der nochmals einen Schlenker macht um zwei Russen und dann unhaltbar für Akinfeev in den Ecke knallt! Das war nun wirklich unerwartet.

Vladimir Weiss trifft zum 1:0 für die Slowakei gegen Russland. / AFP PHOTO / Joe KLAMAR


Vladimir Weiss trifft zum 1:0 für die Slowakei gegen Russland. / AFP PHOTO / Joe KLAMAR

30.Eine halbe Stunde vorbei! Die Slowaken können froh sein, dass es noch 0:0 steht, die Russen sind nun besser im Spiel.
29.Standard durch Freistoß für die Slowaken. Der Speilball kommt hoch in den Sechzehner! Abseits!
27.Die Russen werden stärker, gerade eine Riesenchance von Smolov - ein Distanzschuß, aber nur zentimeter links am gegnerischen Tor vorbei! Das war knapp und hätte das 1:0 sein müssen!
15.Eine Viertelstunde ist gespielt - beide Team agieren auf Augenhöhe, die Slowaken waren etwas besser. Nach einer Viertelstunde die erste Chance Russlands über einen Freistoß, der aber nichts einbringt.
1.Um 15 Uhr ist Anstoß in Lille! Das Stadiondach ist geschlossen, es regnet draußen.
14:50 UhrHoffentlich bleibt es ruhig im Stadion! Die russischen Fans müssen sich am Riemen reißen, ansonsten könnte es egal wie es sportlich laufen wird für den Ausrichter der Fußball WM 2018 ganz eng und man müsste zur Strafe nach Hause fahren.
14:25 Uhr!Die Aufstellungen sind da! So wird Russland spielen:
Akinfeev - Smolnikov , Ignashevich , V. Berezutskiy , Shchennikov - Neustädter , Golovin - Smolov , Shatov , Kokorin - Dzyuba

aufstellung-russland
14:25 Uhr!Die Aufstellungen sind da! So wird die Slowakei spielen:
Kozacik - Pekarik, Skrtel, Durica, Weiss - Hamsik, Hubocan, Kucka - Mak, Pecovsky,Duda

aufstellung-slowakei

„Müssen unbedingt jede Gefahr vermeiden“

Russland-Coach Leonid Sluzki hofft und ist fest davon überzeugt, dass sich die Fans in den nächsten Spielen anständig aufführen werden: „Wir sind sicher, dass wir nicht disqualifiziert werden. Unsere Fans werden sich jetzt benehmen und niemandem mehr einen Grund geben, uns zu disqualifizieren“, sagte Sluzki und gab an die Fans eine Botschaft: „Wir brauchen euren Rückhalt. Bitte konzentriert euch aber auf die legale Unterstützung. Wir müssen unbedingt jede Gefahr vermeiden, vom Turnier ausgeschlossen zu werden.“ Ob sich die Russen an die Worte des Trainers halten werden, bleibt abzuwarten.

Auch Schalke-Profi Roman Neustädter, der kürzlich die russische Staatsbürgerschaft annahm und im Auftaktspiel 90 Minuten lang auf dem Platz stand, äußerte sich zu den Randalen: „Klar, es ist Europameisterschaft, jeder ist verrückt nach Fußball und die Emotionen kochen hoch. Aber warum schlagen sich die Menschen dafür die Köpfe ein?“, schrieb der 28-jährige Mittelfeldspieler in einer Internet-Kolumne. Sein Nationalmannschaftskollege Artem Dzyuba nahm die Fans in Schutz und riet den Menschen davon ab alles in den Medien zu glauben: „Bleibt objektiv. Bei einem Konflikt gibt es immer zwei Seiten. Man kann nicht sagen, dass nur die Russen schuld waren.“

Russlands Hooligans stürmen bei der EM 2016 den englischen Block

Russlands Hooligans im Stade Velodrome in Marseille am 11.Juni 2016 beim Länderspiel gegen England. / AFP PHOTO / ANNE-CHRISTINE POUJOULAT

Sollten sich die Hooligans nicht daran halten, dürfen die zusammen mit ihrer Mannschaft die Heimreise antreten. Zudem wurde von der UEFA eine Geldstrafe von 150.000 Euro verhängt und die Bewährung gilt für die gesamte Dauer der EM.

Für die Slowakei, die tapfer im Auftakspiel gegen Wales kämpfte, lediglich am Ende den Platz als Verlierer verließ, hat die Partie den Charakter eines Endspiels. Denn bei einer erneuten Pleite sinken die Achtelfinal-Chancen auf Minimum.

Das Spiel in Lille beginnt um 15 Uhr und die ARD strahlt die Begegnung live aus. Gerd Gottlob hat die Ehre die Partie live moderieren zu dürfen.

Die voraussichtlichen Aufstellungen:

Russland: (4-2-3-1): Akinfeev – Smolnikov , Ignashevich , V. Berezutskiy , Shchennikov – Neustädter , Golovin – Smolov , Shatov , Kokorin – Dzyuba

Slowakei (4-3-3): Kozacik – Pekarik, Skrtel, Durica, Weiss – Hamsik, Hubocan, Kucka – Mak, Pecovsky,Duda